6 Datenausfälle und gewonnene Erkenntnisse

Screen-Shot

6 Datenausfälle und gewonnene Erkenntnisse

Ein Ausfall oder die Nichterreichbarkeit von Daten kann immense Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb haben. Allein in diesem Jahr konnten wir alle Zeugen einer Vielzahl von massiven Ausfällen bei Grossunternehmen und der daraus resultierenden Folgen werden.

Gemäss unserer Studie zum “Disaster Recovery” Status in 2017 werden die meisten IT-Ausfallzeiten immer noch durch Stromausfälle verursacht, gefolgt von Verbindungsproblemen an zweiter Stelle. Auch unsere Zusammenstellung zeigt Stromausfälle als Hauptgrund für Störungen. Als zweiter Grund rangieren hier mit 52% die Hardware-Fehler. Gleichzeitig deckt unsere Studie auch Kosten und Häufigkeit der Ausfallzeiten auf. Dabei rapportierten die Hälfte aller befragten Unternehmen eine Dauer von über acht Stunden innerhalb der letzten fünf Jahre. Rund 67% der Befragten schätzten hierbei ihre täglichen Kosten während eines solchen Ausfalls auf einen Betrag von 20’000.—. Bleibt die Frage, wie die einzelnen Grossunternehmen hiervon betroffen waren und wie diese darauf reagiert haben?

Add a comment

*Please complete all fields correctly

Sicherungen

slider
b_ransomware
Boost-business-concept800