Die Telefonie-Landschaft verändert sich stark und vorausschauende Unternehmen können die Vorteile von Unified Communication nutzen, um damit Teamarbeit und Business-Flexibilität zu verbessern.

Ca. 80% aller Firmen in der Schweiz bezahlen für ihre tägliche Kommunikation mehr als nötig und das Optimierungspotenzial ist entsprechend gross. Dennoch führt oft die Angst vor Komplexität und Investitionen dazu, die bisherige Lösung beizubehalten.

Durch unsere Engineering-Erfahrungen mit grossen Telco-Infrastrukturen bei den bedeutenden Schweizer Service Providern und globalen Anbietern sind wir in der Lage unter minimaler Beeinflussung von Einrichtungen und Infrastruktur,  die Kommunikationskosten eines Unternehmens zu reduzieren .

Unsere Assessment-Services beinhalten sowohl die komplette Review der vorhandenen Lösung als auch die Analyse der entsprechenden Verträge und Leitungen  und bieten eine umfassende Lösung und Umgestaltung der Telefonie-Umgebung.

 

Vom Moment der Service-Aktivierung an können Sie von folgenden Vorteilen profitieren :

 

  • Optimierung der Telefoniekosten (mindestens 50% weniger)

  • Beste Qualität, ohne die bekannten VoIP-Probleme (kein Echo, Nebengeräusche, one-way Speech)

  • Unified Communication, ohne grosse Invesitionen

  • Ersatz des traditionellen (Tisch-) Telefons und die Möglichkeit mit der Geschäfts-Nummer überall erreichbar zu sein

  • Automatische und ortsabhängige Auswahl des besten Kommunikationskanals für beste Erreichbarkeit und Produktivität

 

swisscom.jpeg

Swisscom wird alle Kunden bis 2017 auf Internettelefonie umschalten. Gemäss Aussage von Swisscom-Netzchef Heinz Herren ist die herkömmliche Analog- und ISDN-Telefonie nicht mehr zeitgemäss und wird durch IP-Telefonie ersetzt.
 
Wir wollen, dass Sie für diesen Schritt optimal gerüstet sind. Gerne beraten wir Sie zu verschiedenen Lösungsansätzen und zeigen Ihnen auf, was die Umstellung auf IP für Sie und Ihr Budget bedeutet und welche Möglichkeiten sich daraus ergeben.
 
"Die heute gängigen Analog- und ISDN-Anschlüsse werden von Swisscom noch bis Ende 2017 unterstützt" - Zitat Heinz Herren, Netzchef Swisscom
 
Wir arbeiten in diesem Bereich eng zusammen mit der Swisscom und können, als neutraler Anbieter von Telefoniesystemen, die Vor- und Nachteile der einzelnen Marken und Systeme für Sie herausarbeiten und beraten Sie gerne dazu. Profitieren Sie  von einer exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Lösung und nutzen Sie jetzt die Vorteile und wechseln Sie.
 
Handeln Sie jetzt und profitieren Sie davon, dass die Swisscom noch bis am 31. März 2015 bei einem Umstieg auf IP-Telefonie für 3 Monate die wiederkehrenden monatlichen Grundgebühren und die einmaligen Kosten für Aufschalt- und Einrichtungsgebühren übernimmt.